Lila150 “Raven” – Regretting Motherhood, Schönheitsnormen und Inklusion im Zirkus

Lena, Anke und Romy von “Still Hungry” bei ihrem “Raven”-Auftritt. Fotograf: Daniel Porsdorf

Das Künstlerinnen-Kollektiv „Still Hungry“ setzt sich in seiner Zirkus-Show “Raven” mit den Themen Mutterschaft, Schönheitsnormen und Geschlecht im Show-Biz auseinander – Katrin sprach mit Romy Seibt, Lena Ries und Anke van Engelshoven über Feminismus und Zeitgenössischen Zirkus.


Links und Hintergründe

Webseite von Still Hungry

Raven – Das Stück

Wikipedia: Regretting Motherhood

Initiative Neuer Zirkus

Den Lila Podcast unterstützen:

bei steady.fm/Lila-Podcast

oder auf anderen Wegen (Patreon, PayPal, usw.) https://lila-podcast.de/unterstuetzen/

Lila Podcast bei iTunes abonnieren und bewerten

Dem Lila Podcast bei Twitter folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.