10 Frauen aus aller Welt, die ihr kennen solltet

Mit Shoko Bethke, Laura Vorsatz, Sham Jaff, Laura Lucas und Lena Sindermann

Nachtrag: Leider ist uns in dieser Folge ein Fehler passiert! Trista McGovern hat Skoliose und nicht Muskelatrophie, wie von uns in ihrem Portrait gesagt. Wir hatten die falsche Information aus dem unten auch verlinkten Enorm Magazin übernommen, das wir bei unserer Recherche als einzige deutschsprachige Quelle gefunden hatten. (Die Information ist auch dort mittlerweile korrigiert und die Redaktion ist in Kontakt mit McGovern.) Trista McGovern hat uns selbst auf diesen Fehler hingewiesen und wir entschuldigen uns von Herzen dafür, dass wir ihr eine falsche Diagnose zugeschrieben haben!

Diese Folge des Lila Podcasts beginnt in Asien und führt euch von arabischen Staaten zum afrikanischen Kontinent bis nach Südamerika und schließlich über den großen Teich in die USA. Euch erwarten eine Reihe großartiger und diverser Frauen, die mit Sicherheit nicht nur uns begeistern, sondern auch euch zum Staunen bringen. Es wird politisch, es wird brutal, es wird emotional.

Shoko, Laura, Sham, Laura und Lena nehmen euch einmal um die ganze Welt mit und reisen von einem Gefühlschaos ins nächste: Während Shoko vor allem um die Hongkonger Aktivistin Agnes Chow bangt, die nach Protesten gegen das Regime erst kürzlich zu einer langen Haftstrafe verurteilt wurde, erzählt Laura Lucas die rührende Geschichte Saalumarada Thimmakkas, die sich in Indien für Klimaschutz einsetzt und als kinderlose Frau lange von der Gesellschaft ausgestoßen wurde.

Sham und Laura Vorsatz berichten von Aktivist:innen, die sich mit viel Mut und Ausdauer für mehr Rechte von Frauen einsetzen und dafür ihr eigenes Leben riskieren. Ludschain al-Hathulul kämpfte darum, dass Frauen in Saudi-Arabien Auto fahren dürfen und sitzt dafür nun im Gefängnis. Die Anwältin Nasrin Sotoudeh hat sich besonders für die LGBTQIA-Community im Iran stark gemacht und muss ebenfalls eine lange Haftstrafe verbüßen. Lena lenkt den Blick auf die queere Aktivistin Trista McGovern, die mit einer spinalen Muskelatrophie als Model arbeitet und damit mehrere Tabuthemen gleichzeitig aufbricht.

Insgesamt warten also zehn spannende Frauenportraits darauf gehört zu werden. Es sind Frauen, die wahnsinnig wichtige Arbeit leisten, aber in der breiten Öffentlichkeit oft (noch) nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdient hätten. Ein dickes Shout-out an dieser Stelle für alle, die sich vehement für mehr Gerechtigkeit und Frauenempowerment in dieser Welt einsetzen!

Anzeige:
Diese Folge wird präsentiert von Skillshare, die Online-Plattform für Kreative. Hier gibt es Tausende inspirierende Kurse für Menschen, die sich weiterbilden oder weiterentwickeln wollen – zu Themen wie Illustration, Design, Fotografie, Video, freiberufliche Tätigkeiten und mehr. Entdecke deine Kreativität unt​er​ Skillshare.com/LilaPodcast und erhalte eine kostenlose Testversion der Premium-Mitgliedschaft.

Links und Hintergründe:

Agnes Chow

Saalumarada Thimmakka

Ludschain al-Hathlul

Nasrin Sotoudeh

Leyla Güven

Vanessa Nakate

Caroline Bowah

Marielle Franco

Trista McGovern

Yayoi Kusama

Eine Sendung von Shoko Bethke, Laura Vorsatz, Sham Jaff, Laura Lucas und Lena Sindermann. Die Redaktion machte Susanne Klingner, Schnitt und Sound Design Carina Schröder.

Lila Podcast Unterstützen:

Vielen Dank!

Lila152 Feministische Mädchen großziehen (Wdh.)

Diese Sendung kennen manche von euch vielleicht schon. Sie lief nämlich schon mal im Herbst 2017. Weil uns aber immer wieder Hörerinnen und Hörer fragen, ob wir irgendwelche Tipps haben, wie man Mädchen zu selbstbewussten und eigensinnigen Frauen erzieht, holen wir die Sendung noch mal aus dem Archiv hervor.

Katrin Rönicke und Susanne Klingner sprechen darüber, wie sie das eigentlich versuchen, aus ihren Töchtern möglichst feministische Mädchen zu machen. Und sie sprechen über Vorbilder, Erziehungsideen, gute Bücher, und sogar Youtube-Kanäle, die Mädchen die richtigen Flausen in den Kopf setzen könnten.

— ANZEIGE —

Diese Episode wird präsentiert vom Podcast “Freiraum”. Ihr bekommt ihn zum Beispiel bei Apple Podcasts.


Continue reading “Lila152 Feministische Mädchen großziehen (Wdh.)”

Lila145 Hermione Granger & Co.: die Frauen neben Harry Potter

Wer sind die Frauen neben Harry Potter? Sieben Bücher, die die Geschichte von Harry Potter erzählen, ein Theaterstück, jede Menge Fanartikel, zusätzliche Bände zum Thema und natürlich auch mindestens zehn Filme: Das Harry-Potter-Universum ist riesig!

Und in diesem Universum bewegen sich neben der Hauptperson Harry Potter auch jede Menge Mädchen und Frauen, Hexen und andere weibliche Wesen. Wie sie „gezeichnet“ sind, für was sie stehen und in wie weit sie als Vorbild taugen, darum geht es in diesem Lila Podcast: Barbara Streidl spricht mit Lena Wiesler, Medienpädagogin und Harry-Potter-Kennerin.

Und wer noch nie vom „Stein der Weisen“, von „Todessern“ oder Hermione Granger (Harrys Schulfreundin, und nein, nicht seine Freundin) gehört hat – kein Problem: Auch diejenigen, die sich bislang fern vom Harry-Potter-Universum bewegt haben, werden hier nicht ausgeschlossen (wenn auch es hier und da Spoiler gibt).

Und noch ein schöner Satz von Hermione Granger: „Just because it’s taken you three years to notice, Ron, doesn’t mean no one else has spotted I’m a girl!“


Continue reading “Lila145 Hermione Granger & Co.: die Frauen neben Harry Potter”

Lila113 Feministische Jungs großziehen

Neue Männer braucht das Land? Aber wie werden aus kleinen Jungs erwachsene, feministische Männer? Ein Jahr nach unser Sendung zur Frage, wie man feministische Mädchen erzieht, machen sich Katrin Rönicke und Susanne Klingner Gedanken zu den Jungen.

Denn vielleicht fällt den meisten Menschen dazu nicht viel mehr ein, als Jungen auch mal mit einer Puppe spielen zu lassen? Ja, das kann ein Anfang sein. Denn viele Eltern nehmen ihren Söhnen die Puppe oder den pinken Nagellack vorsichtshalber mal lieber aus der Hand, aus der Angst heraus, der Sohn könnte gemobbt oder schwul werden. (Klingt nach 1950, aber ist leider immer noch so.)

Wir haben nach Studien gesucht und sprechen über unsere Erfahrungen als zwei “Mädchen-und-Jungs-Mütter”. Und natürlich gibt es eine Menge Bücher- und Filmtipps.

avatar
Katrin Rönicke
avatar
Susanne Klingner

Links und Hintergründe

Unterstützen: