Browsed by
Schlagwort: #regrettingmotherhood

Lila150 “Raven” – Regretting Motherhood, Schönheitsnormen und Inklusion im Zirkus

Lila150 “Raven” – Regretting Motherhood, Schönheitsnormen und Inklusion im Zirkus

Lena, Anke und Romy von “Still Hungry” bei ihrem “Raven”-Auftritt. Fotograf: Daniel Porsdorf
Das Künstlerinnen-Kollektiv „Still Hungry“ setzt sich in seiner Zirkus-Show “Raven” mit den Themen Mutterschaft, Schönheitsnormen und Geschlecht im Show-Biz auseinander – Katrin sprach mit Romy Seibt, Lena Ries und Anke van Engelshoven über Feminismus und Zeitgenössischen Zirkus.

avatar Katrin Rönicke Thomann Wunschliste Icon Amazon Wunschliste Icon

Weiterlesen Weiterlesen

Lila028 Mehr Botschaften auf Männerärsche, bitte!

Lila028 Mehr Botschaften auf Männerärsche, bitte!

Susanne und Katrin präsentieren einen Kessel buntes: Katrin berichtet vom taz.lab und warum sie dort nicht sehr viel mitbekommen hat (aber sehr viele Promille von dort mitgenommen). Susanne hat Renate Schmidt interviewt und die erweitert die bislang vielleicht etwas unfaire Perspektive auf die Geschlechterpolitik des Gedöns-Altkanzlers.

Außerdem: Die Anstalt über Feminismus – eine Antwort auf die komische “Debatte” in der “Welt”. Linda Owens Forschung über Höhlenmenschen, die gleichberechtigter lebten als wir heute. Nochmal #regrettingMotherhood, diesmal erweitert um #regrettingFatherhood. Bitches in Business und andere tolle feministische Parodien auf Youtube. Das Ende der Femen und zwei Bücher, die uns richtig gut gefallen haben.

Und sorry für die Soundqualität. Wir arbeiten dran – promise! Als Trostkeks gibt es in dieser Folge am Ende eine Menge hüftschaukelgeeignete Beats. Miau!

avatar Susanne Klingner Thomann Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Katrin Rönicke Thomann Wunschliste Icon Amazon Wunschliste Icon
Intro: CC-BY-NC-ND ProleteR “April Showers” http://proleter.bandcamp.com/

Links und Hintergründe

Dankeschön

taz.lab “Gedöns”

Die Anstalt zu Feminismus

https://www.youtube.com/watch?v=34WwERH07hw

Höhlenmenschen waren fortschrittlicher als wir

#regrettingMotherhood und #regrettingFatherhood

Feministische Parodien mit Bass

Fremdfemen (yetzt 2013)

Bücher \o/

Lila027 Fußball ist doof, den versteh ich nicht – abschaffen!

Lila027 Fußball ist doof, den versteh ich nicht – abschaffen!

Es ist gerade in Mode, seinen Senf dazuzugeben, am besten zum Feminismus, damit die Debatte nicht mehr so langweilig ist und damit man auch bei den coolen Kids mitspielt, die Feminismus gerade doof/langweilig/ekelig finden. Was hinter solchen Debatten eigentlich steckt und was sie eigentlich bringen, damit steigen Barbara und Katrin in diese Folge ein.

Außerdem: Männer, die auf Feminismus starren (und ihm erklären wollen, wie er *richtig* geht); #regrettingMotherhood und was das mit dem Muttermythos zu tun hat; Hillary Clinton kandidiert als Präsidentin der USA; Jahrestag der Entführung der über 200 Mädchen in Nigeria durch die Boko Haram; Feministinnen werden in China festgenommen, weil sie Flugblätter verteilen; Kinder, Gender-Marketing und was für Spielzeug eigentlich nicht nervt; wie immer Buchtipps am Schluss und ein Aufruf, das Missy Magazine zu unterstützen.

avatar Barbara Streidl Thomann Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Katrin Rönicke Thomann Wunschliste Icon Amazon Wunschliste Icon
Intro: CC-BY-NC-ND ProleteR “April Showers” http://proleter.bandcamp.com/

Links und Hintergründe

Feminismus-Debatte der Welt

Antje Schrupp und Vielfalt/Unterschiede

#regrettingMotherhood?

Politik

Kinder, Marketing und Spielzeug

Buchtipps